Der Komfort ist unser Metier

6. März 2020

Inhalt teilen

Komfort ist unser Metier, gesunder Menschenverstand unsere Natur und Wohlbefinden unsere DNA.

Catalogue historique LAFUMA

In einer zunehmend bewegten und dynamischen Gesellschaft, in der wir von unseren Räumen erwarten, dass sie sich jederzeit an unseren Lebensstil anpassen, und in der wir Objekte bevorzugen, die unseren Alltag erleichtern, hatte LAFUMA MOBILIER immer schon die Rolle eines Pioniers inne. Bereits Anfang der 1950er Jahre wurde die erste Outdoormöbel-Kollektion in unserem Werk in Anneyron in der Drôme-Region entworfen, entwickelt und hergestellt. Kompromisslosigkeit in Bezug auf Komfort, Widerstandsfähigkeit und Praktikabilität aus der Sicht des Kunden bilden seither die Grundlagen für jedes Produkt, das die Fabrikhallen von LAFUMA MOBILIER verlässt.

Die grundprinzipien von Lafuma mobilier: KOMPAKT, LEICHT und FUNKTIONAL

Mit der Einführung des bezahlten Urlaubs und der Demokratisierung des Automobils in der französischen Gesellschaft wurden unsere leichten und tragbaren Möbel aus Metall und Textil schnell zum idealen Ferienbegleiter. Damals wurde sogar im Lastenheft der Möbel festgelegt, dass mindestens ein Hocker oder ein Relaxsessel „in den Kofferraum eines Renault Dauphine passen“ muss.

 

Zahlreiche Modelle vereinen Komfort, Style und Qualität, von den "kleinen Klappstühlen" bis hin zum Pop Up mit seinem ausgefeilten Regenschirm-Klappsystem. Auch heute arbeiten unsere Designteams kontinuierlich mit Herzblut daran, die Funktionalität der Möbel laufend zu verbessern. Sie sollen praktisch, stapelbar, leicht demontierbar sein, aber auch leicht vom Kunden repariert werden können.

 

 

höchste INGENIEURSkunst IM DIENSTE DES KOMFORTS

Wir haben uns von jeher dafür engagiert, Produkte anzubieten, die im Kern den wahren Bedürfnissen des Kunden entsprechen und im höchsten Maße ergonomisch sind. Jedes Möbelstück von LAFUMA MOBILIER ist eine Einladung. zum Verweilen. Die Innovationen und eine durchdachte Ergonomie stehen im Mittelpunkt eines jeden Designentwurfs.

SPHINX JADE en bord de piscine

Der Materialfokus liegt seit jeher auf Metall und Textilien: LAFUMA MOBILIER bleibt seiner DNA treu, indem widerstandsfähige Metallgestelle mit komfortablen Textilbezügen kombiniert werden. Gepolsterte Innovationen wie BeComfort®, Hedona oder Tundra sind eine von drei Schichten, die speziell für Outdoormöbel entwickelt wurden. Diese Verbindung von technischen, atmungsaktiven und durchlässigen Materialien bietet unvergleichlichen Komfort, unglaubliche Weichheit und schnelles Trocknen.

Die von LAFUMA MOBILIER patentierte Innovation der Elastomer-Clips ersetzt die berühmte elastische Aufhängung, die den Bezug mit dem Gestell verband. Diese Clips tragen zu einer besseren Gewichtsverteilung bei, bieten festeren Sitzkomfort und stützen perfekt den Rücken.

 

Die Körperposition: Wir führen Studien zu den besten Positionen für Ihren Rücken und Ihre Wirbelsäule durch. Eine ausgezeichnete Regenerierung Ihrer Muskeln und eine perfekte Entspannung Ihrer Gliedmaßen sind das Ergebnis präziser Ingenieursarbeit, die unsere Teams seit über 60 Jahren entwickelt haben. LAFUMA MOBILIER war darüber hinaus die erste Marke, welche die ZERO GRAVITY-Position bei einem Relaxsessel einsetzte.

 

 

DER RELAX von LAFUMA MOBILIER. DAS ORIGINAL.

Fauteuil de relaxation multi-position zéro gravité

1962 erfanden wir einen revolutionären Relaxsessel: den Translude. Dieser klappbare, leichte und bequeme Multipositions-Sessel ist der Vorläufer unseres heutigen Flaggschiffs: des Relax und seiner berühmten ZERO GRAVITY-Position. Diese Position entspricht der natürlichen Haltung des menschlichen Körpers in der Schwerelosigkeit. Beine und Oberkörper bilden dabei einen Winkel von 127°. Das Ergebnis: Der Rücken ist entlastet, die Atmung wird ruhiger, und das Blut zirkuliert besser. Diese Position erhielt diese Bezeichnung in den 1970er Jahren direkt von der NASA. Tatsächlich spürt der Körper noch sein eigenes Gewicht, aber das Gefühl der Schwerkraft ist siebenmal geringer, wie beim Schwimmen im Wasser. Der 127°-Winkel ist die perfekte Position für optimale Entspannung. Der Lendenwirbelbereich befindet sich in einer neutralen Haltung, der Rücken ist entlastet, die Atmung beruhigt sich, das Blut zirkuliert besser, und die Beine sind leichter. Auf Basis dieser Erkenntnis konstruiert Lafuma Mobilier alle Relaxsessel bis zum heutigen Tage.

 

Die Qualität unserer Sessel wird übrigens von Gesundheitsexperten wie Reflexologen und Krankenhauspersonal sehr begrüßt. Mit sich schnell ändernden Arbeitswelten stehen immer mehr Unternehmen der Idee des „Wellbeings“ positiv gegenüber, auch während der Arbeitszeit. So ist der Relaxsessel von LAFUMA MOBILIER ideal, um zum Beispiel einen Erholungsraum auszustatten oder einen abgetrennten Entspannungsbereich.

 

 

DER KOMFORT IST UNSER METIER

Die Welt wäre besser, wenn wir ein Bewusstsein dafür entwickeln würden, wie viel Zeit, Entspannung und Wohlbefinden für jeden von uns notwendig sind. Das Abschalten vom Alltag und wieder Zeit zum Leben zu finden bedeutet, wieder mehr Zeit für eigene Ideen zu haben und an seiner persönlichen Entwicklung arbeiten zu können. LAFUMA MOBILIER stellt sich diesen Herausforderungen jeden Tag aufs Neue und möchte als einer der wegweisenden Pioniere seit jeher zum Wohle des Menschen beitragen.