Nachhaltig denken... 15% Rabatt und kostenlosen Versand auf Ersatzteile, Ersatzbezüge und Schutzhüllen

JETZT REPARIEREN

DINING TRENDS


Gestaltung eines schicken und gemütlichen Essbereichs

Trends

Meer, Sand und Sonne. Wie schön ist es doch, nach Monaten der Einschränkung und Kälte die sommerlichen Temperaturen zu genießen! Die Sommersaison lädt uns ein, uns für Momente des Müßiggangs nach draußen zu begeben, aber genauso dazu, unsere Mahlzeiten unter dem blauen Himmel zu genießen. LAFUMA MOBILIER nutzt diese Gelegenheit, um sich mit Ihnen zusammenzusetzen! Auf dem Menü stehen all unsere Tipps und Tricks für die Einrichtung eines schicken und gemütlichen Essbereichs. Dining Trends, los geht's!

Essen im Freien: Die Trends im Blickpunkt!

Träumen Sie von einem schicken und gemütlichen Essbereich, um Ihre Gäste zu empfangen? Nichts leichter als das! Bevor wir uns den praktischen Aspekten zuwenden, sollten wir uns die aktuellen Trends genauer ansehen. Bei Möbeln für den Außenbereich gibt es nämlich Farben und Materialien, die von Jahr zu Jahr mehr oder weniger beliebt sind. LAFUMA MOBILIER hat mehrere davon erkannt, angefangen bei den jodfarbenen Tönen. Ein von der Seen inspiriertes Blau, ein Grün-Grau, ein Kieselgrau... Eine Palette, die wir für unsere Natura-Sitzmöbel verwendet haben, die ideal für gemütliche Mahlzeiten im Freien sind. Ein weiterer Stil: unser Tisch- und Stuhlset Ancone in Mineralfarben. Diese Palette aus neutralen Tönen ist einer der aktuellen Dining-Trends, der uns überzeugt hat! Die aggressiven Farben sind verschwunden und wurden durch Beige, Grau und Wassergrün ersetzt. Wie man sieht, schlägt unser Herz bei LAFUMA MOBILIER für Zeitlosigkeit. Unsere gemeinsame Vorliebe gilt dem organischen Design und den gedeckten Tönen, die wir im Laufe der Jahre nie satt haben!

Trend

Langlebigkeit

Bei den Materialien haben wir uns für Robustheit entschieden. Nach jahrzehntelanger Vorherrschaft weicht der Kunststoff endlich langlebigen Materialien. Eine Rückbesinnung auf das Wesentliche, die wir in einer Zeit, in der die Ökologie für alle zur Priorität wird, für unerlässlich halten.

Eine schicke und gemütliche Essecke einrichten: unsere Profi-Tipps

Nun kennen Sie die neuesten Trends beim Essen. Auf die Theorie folgt nun die Praxis! Wir von LAFUMA MOBILIER haben Erfahrung in der Gestaltung von Außenbereichen. Deshalb haben wir die besten Tipps für eine schicke und gemütliche Essecke zusammengetragen. Wir sind sicher, dass es Ihren Gästen gefallen wird, wenn Sie mit der Dekoration fertig sind!

  • Wählen Sie den richtigen Tisch: Um einen Essbereich einzurichten, ist es wichtig, die richtigen Möbel zu wählen. Der Esstisch, das Herzstück Ihres Essbereichs, muss groß genug sein, um Ihre zukünftigen Mittag- und Abendessen im Freien zu ermöglichen. Aber Sie müssen sich auch frei bewegen können... Also keine XXL-Tische, wenn Ihr Platz im Freien klein oder mittelgroß ist. Verlängerungen sind der ideale Kompromiss für die Terrasse! Damit können Sie das klassische Format für die täglichen Mahlzeiten beibehalten. Wenn Sie Gäste empfangen, müssen Sie den Tisch nur ausziehen, und das war's! LAFUMA MOBILIER hat einen Tisch entworfen, an dem dank seiner raffinierten Verlängerung bis zu 10 Personen Platz finden. Sein praktisches und diskretes Ökodesign mit Schiebesystem ermöglicht es Ihnen, ihn nach Ihren Bedürfnissen zu vergrößern. Das einzige, was Sie tun müssen, ist, ein schönes kleines Gericht zu kochen!

  • Fokus auf Langlebigkeit: Im Sommer wie im Winter sind Outdoor-Möbel vielen klimatischen Einflüssen ausgesetzt. Regen, Frost und UV-Strahlen schaden Ihrem Tisch und Ihren Stühlen sehr schnell. Daher ist es wichtig, strapazierfähige Materialien zu wählen, die im Alltag wenig Pflege benötigen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf haben unsere Teams ein Esstischset mit einem Aluminiumfuß entworfen. Unsere Ancone-Tische haben eine kompakte HPL-Platte, die keine besondere Pflege erfordert. Zum Reinigen genügen Schwamm und Seife!

Trend

Ancône

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf haben unsere Teams ein Esstischset mit einem Aluminiumfuß entworfen. Unsere Ancone-Tische haben eine kompakte HPL-Platte, die keine besondere Pflege erfordert. Zum Reinigen genügen Schwamm und Seife!

Entdecken Sie unsere Ancone Tische
  • Vergessen Sie nicht die Beleuchtung! Was könnte schicker und gemütlicher sein, als eine schöne Beleuchtung rund um Ihren Essbereich? Um Ihre Mahlzeiten im Freien richtig zu erhellen, ohne Ihre Gäste zu stören, empfehlen sich mehrere Lichtquellen. Das Ziel? Gleichmäßige Ausleuchtung Ihres Außenbereichs. Die Gäste genießen ihre Mahlzeit in einer angenehmen Atmosphäre, die ein gutes Dinner verspricht. Dazu empfehlen wir eine zentrale Beleuchtung (Stehleuchten, Lichterketten usw.) und zusätzliche Lichter auf Ihrem Tisch. Kerzen, Windlichter und Tischlampen sind Ihre besten Begleiter!

  • Planen Sie einen Platz zum Abstellen ein: Um das Wichtigste immer griffbereit zu haben, sollten Sie einen oder mehrere Abstellflächen auf Ihrer Terrasse einrichten. Dieser Tipp erspart Ihnen viele Wege in die Küche oder ins Haus! Ob Truhen, Regale oder ein Möbelstück mit eingebauten Fächern, es ist immer bequemer, wenn man das Nötige in der Nähe des Esstisches aufbewahren kann. Auf diese Weise haben Sie Ihr Geschirr und Besteck immer zur Hand.

  • Schaffen Sie eine Mini-Küche: Wenn Ihr Außenbereich groß genug ist, warum nicht einen Raum für die Zubereitung von Mahlzeiten einrichten? Es ist nicht schwer, diesen Trick zur Gestaltung eines Essbereichs anzuwenden. Bauen Sie einfach ein Möbelstück mit Ablageflächen oder Regalen auf Ihre Terrasse: So können Sie eine Kochplatte oder einen tragbaren Grill aufstellen, aber auch Ihr Geschirr und verschiedene Utensilien unterbringen. Es gibt sogar Mini-Küchen für unterwegs, die Sie bei Ihren Mahlzeiten im Freien begleiten können!

  • Schützen Sie sich vor der Sonne: Und zuletzt sollten Sie Ihren Essbereich vor UV-Strahlen schützen. Für ein angenehmes Mittagessen ist ein Sonnenschirm, eine Pergola oder ein Schattentuch unverzichtbar. Diese schützen Sie wirksam vor der Sonne und bieten Ihnen gleichzeitig ein willkommenes Plätzchen im Schatten. Genießen Sie Ihr Mittagessen!