Kostenloser Versand ab 50€ Einkaufswert (außer Kollektion PRIVILEGE)

Entdecken Sie die internationale Möbelmesse in Mailand

Termine & Veranstaltungen

Die internationale Möbelmesse in Mailand ist eine echte Institution. Erfahren Sie mehr über die Merkmale und die Geschichte der Mailänder Möbelmesse.

Die MAILÄNDER MÖBELMESSE 2021

Ein wichtiges Ereignis in der Welt des Interieurdesigns: die 60. Ausgabe der Mailänder Möbelmesse findet vom 13. bis 18. April 2021 statt. Die 59. Ausgabe, welche für das Frühjahr 2020 geplant war, wurde aufgrund der aktuellen Situation in Verbindung mit Covid19 abgesagt. Dieses Event ist ein echtes experimentelles Labor und ein Schaufenster für Kreativität und Innovation. Es wird mindestens 2.200 Aussteller vereinen, darunter Spezialisten für den skandinavischen Stil, große Lichtdesigner, Designer von Hotelzimmern, sowie unzählige Nachwuchsdesigner unter 35 Jahren.

Vorstellung der MAILÄNDER MÖBELMESSE

Die erste Messe wurde 1961 auf Initiative einer Gruppe von Herstellern organisiert, die den Export italienischer Möbel fördern wollten. Die Marktführer der Möbelbranche versammelten sich 1965 an ein und demselben Ausstellungsort. Das Magazin Domus, der Inbegriff für Qualität in der Architekturwelt, widmete der Messe ihren ersten Artikel. Zwei Jahre später wird die Messe international.

Seitdem bereitet sich die Hauptstadt der Lombardei jedes Jahr erneut auf das aufregende Event vor. Am Rho Fiera, dem Mailänder Messegelände, versammeln sich auf einer Fläche von 210.000 m2 die großen Marken aus aller Welt. Die Mailänder Veranstaltung präsentiert eine große Auswahl zukünftiger Trends und Neuheiten. Begehbare Kleiderschränke, Hängelampen, Konsolenmöbel, Sessel, Couchtische, modulare Regale, Bettwäsche... jedes Accessoire der Innen- oder Außeneinrichtung wird ins Rampenlicht gestellt. Der « Salone del Mobile » ist zwar unter der Woche nur für Unternehmen geöffnet, heißt aber die Öffentlichkeit am Wochenende willkommen, an dem sieben Events gleichzeitig organisiert werden. Außerdem wird bei der « Salone Satellite Award Competition » jedes Jahr ein Preis an einen Designer unter 35 Jahren verliehen, um neue Talente zu fördern.

Bei einer renommierten Ausstellung werden Badezimmerkreationen ebenfalls in den Vordergrund gestellt. Die EuroCucina ist seit 1974 DER Treffpunkt für 117 Küchenfachleute, während der Showroom Euroluce den Lichtdesignern gewidmet ist.

Parallel zur Möbelmesse findet die « Milan Design Week » statt, die auch Fuorisalone genannt wird. So wird eine Woche lang die Fläche mehrerer Stadtviertel des historischen Stadtzentrums – Brera Design District, Tortona District… – von Designunternehmen, Architekten und Kreateuren umgestaltet.

Die Hauptstadt der Lombardei wird vorübergehend zur Welthauptstadt des Designs. Dieses Event sollten Sie nicht verpassen, um neue Innovationen und Inspirationen zu sammeln.

LAFUMA MOBILIER bei der MAILÄNDER MÖBELMESSE

Eine Mischung aus Bauhaus-Einflüssen und französischem Chic: in Frankreich hergestelltes und mit dem Gütesiegel Origine France Garantie ausgezeichnetes Mobiliar ist seit mehr als 70 Jahren die DNA von LAFUMA MOBILIER. Ab den 1950er Jahren enthüllte der Designer seine erste Produktlinie von Außenmöbeln, die in seiner Produktionsstätte in der Drôme erdacht, designt und hergestellt werden. Mit einer Kombination aus Komfort, Style und Qualität hat LAFUMA MOBILIER es sich zum Ziel gesetzt, Outdoormöbel aus Metall und Textilien anzubieten, die sowohl langlebig als auch modern sind.

Diese Messe ist für LAFUMA MOBILIER eine ausgezeichnete Gelegenheit, um die neuesten Produkte und Kollektionen für zu Hause und für die geschäftliche Nutzung einem hochqualifizierten internationalen Publikum vorzustellen.